Hochzeit auf Immenhof 1956

Der Immenhof ist hoch verschuldet, Oma Jantzen und ihre beiden Enkelinen Dick und Dalli sind mit ihren Ponys zu Jochen von Roth gezogen, der ihre Enkelin Angela geheiratet hat. Doch Angela ist vor einem Jahr verstorben. Jochen von Roth versucht Geldgeber zu finden, um aus dem Immenhof ein Ponyhotel zu machen, doch er stößt nur auf verschlossene Türen. Als Ethelbert von den Plänen hört, versucht er seinen reichen Onkel Pankraz von der Geschäftsidee zu überzeugen. Er kommt mit seiner Tochter angereist, ist aber von der Idee und den Pferden nicht sonderlich angetan. Seine Tochter verliebt sich in Jochen von Roth, der sich mit seinem künftigen Schwiegervater verkracht. Kurz vor der Hochzeit wird der Immenhof versteigert, alle Hoffnungen sind dahin, doch ...

Frühling auf Immenhof 1974

There is a lot of sunshine on the traditional Immenhof: owner Dalli and tenant Alexander Arkens want to give the javascript soon. Even Alexander's twin daughters Billy and Bobby and grandma Arkens have the sympathetic Dalli closed in her heart. But while the witty twins enjoy country life, the Immenhof is once again in financial trouble. A loan, which is due to be repaid, is a big concern for Dalli and Alexander. While Dalli wants to ask for help at her former job, Alexander wants to come to money on his own. This is the big noise preprogrammed.

Ferien auf Immenhof 1957

Immenhof wurde zu einem Hotel umgestaltet, das Urlaub mit Ponyreiten anbietet und sich deshalb "Ponyhotel" nennt. Die Mädchen Dick und Dalli reiten auf Ponys ins nahe gelegene Lübeck, um dort Werbung für das Ponyhotel zu machen. Da die Prospekte nicht zu erfüllende Erwartungen wecken, reisen die ersten Gäste enttäuscht wieder ab. Die Situation ändert sich, als es Jochen von Roth und Oma Jantzen gelingt, ein Reisebüro von den Vorzügen ihres Urlaubshotels zu überzeugen.